HOME 
NEWS 
PRODUKTE 
KONTAKT 
Industrietextilien GmbH
Klettverschluss
KLETTVERSCHLUSS:
Haken- und Flauschband
Haken- und Flauschband
Haken- und Flauschband
Pilz- und Veloursband
Die Erfindung
 
Haken & Flausch, Klettverschlüsse,
Alfagrip, Velcro®, Scratch®... eine Reihe
von Namen für ein ausgeklügeltes und
wiederverwendbares Verschlusssystem,
welches aufgrund seiner Vielseitigkeit, Flexiblität und
unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten zum
Bestandteil des täglichen Lebens geworden ist.

Seit seiner Erfindung in den fünfziger Jahren haben sich die Haken- und Flauschverschlüsse zu einem hochtechnischen Verschlusssystem weiterentwickelt. Ursprünglich wurden die Haken- und Flauschverschlüsse fast ausschließlich als Alternative zu Reißverschlüssen in der Bekleidungs- und traditionellen Textilindustrie verwendet. Diese Art der Befestigung hat sich aufgrund seiner Flexibilität, einfachen Benutzung, hohen Lebensdauer und des niedrichen Preises als wertvolles Verschlusssystem in unterschiedlichen und technischen Anwendungsgebieten etabliert. Sie brauchen einen Verschluss? Wir haben für Sie Ihre Klettverschluss-Lösung!
 
 
Die Geschichte 
 
Das System des Verhakens und Verknüpfens
ist in der Natur als Methode zur Saataus-
breitung bei Blumen weit verbreitet. Nach
einem Waldspaziergang bemerkte der
Schweizer Erfinder George de Mestral, dass
er und sein Hund mit Kletten bedeckt waren.
Mit sehr großer Neugierde analysierte
de Mestral eine, der an seiner Hose haftenden Kletten mit einem Mikroskop. Er sah eine Vielzahl kleiner Haken, die es der Klette ermöglichten, fest mit den winzigen Henkeln im Gewebe seiner Hose zu haften.

Diese Beobachtung war für ihn die Anregung den sog. "touch and close®" Verschluss zu erfinden, der mit dem Reißverschluss konkurrieren konnte.

Jahrelange Experimente waren erforderlich, um einen robusten und leistungsfähigen Haken zu entwickeln. Wie so oft, kam der Durchbruch durch eine Mischung von Intuition "der Verwendung von Infrarotstrahlen" und von Glück "der unbeabsichtigten Benutzung des 6.6. Nylonfadens". Dieses Verfahren verschaffte dem Haken eine hervorragende Formanpassung und eine Art Gedächtnis, welches ihn beim Lösen vom Gegenstück wieder in seine ursprüngliche Form biegen ließ.
 
Georg de Mestral war nicht nur ein Genie, der Haken und Flausch kombinierte. Er kombinierte auch die französischen Worte "Velours"(Samt) und "Crochet" (Haken) zum berühmten Markennamen "Velcro®", welcher weltweit einen derart hohen Bekanntheitsgrad erreicht hat, der nahezu als allgemeiner Eigenname bekannt geworden ist.
 
1978 lief das Mestral-Patent aus. Heutzutage können die Haken- und Flauschverschlüsse auch durch verschiedene Polymere und neue Techniken wie Form-/Press- und Extrusionsverfahren hergestellt werden.
 
 
Der Haken- und Flauschverschluss
 
besteht aus zwei gewebten Bändern. Eine
Seite besteht aus winzigen, weichen
Schlaufen, die andere besteht aus kleinen,
steifen Haken. Durch das Drücken haften
Haken und Flausch zusammen. Zum
Trennen werden sie einfach auseinander
gezogen. Die Haken ziehen an den Flauschschlaufen, mit dem Ergebnis, dass die Haken sich öffnen und aus dem Flausch herausspringen. Die Haken nehmen dann ihre ursprüngliche Form an. Auf diese Art kann der Klettverschluss mehrere tausend Male verwendet werden, ohne dabei seine Eigenschaften zu verlieren.
 
Anwendung:

HAKEN- UND FLAUSCHBAND wird überwiegend als Standard-Klettband verwendet. Es hält bis zu 10.000 Zyklen (öffnen / schlie&en) und ist auch waschbar. Dieses Band findet im industriellen, wie auch im privaten Bereich zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.
 
Haken- und Flauschband
 
BACK-TO-BACK ist ein Haken- und Flauschband, dass RÜCKEN an RÜCKEN verklebt wurde. Dieses Band eignet sich hervorragend zum Bündeln von Kabeln (anstelle von Plastikkabelbindern) und verschlie&en von diversen weichen Behältern (Taschen, Tüten, Säcken) Der klare Vorteil: Back-to-Back ist auch bis zu 10.000 Mal verwendbar!
 
Haken- und Flauschband
 
HAKEN- UND FLAUSCHPUNKTE sind selbstklebende Bänder die gestanzt wurden und für diverse Einsatzgebiete geeignet sind. z.B.: Handyhalterung, Befestigung von Bildern, Kartonverpackungen etc.
 
Haken- und Flauschpunkte
 
 
ANWENDUNGSGEBIETE:

Kombination Haken- und Flauschband:
 
Schuhe, Sportbekleidung, Taschen, orthopädische Produkte, Arbeitsschutz, Camping, Werbung usw. Grundsätzlich überall dort, wo häufige Öffnungen des Verschlusses erwartet werden.
 
 
Das Pilz- und Veloursband:
 
besteht aus einem gewebten Band "Pilz"
und einem gestrickten Band "Velours".
Beim Verbinden beider Bänder haken
sich die Pilzköpfe fest in die Velours-
schlaufen ein. Zum Trennen beider Bänder
werden sie einfach auseinander gezogen.
Die Veloursschlaufen trennen sich von dem Pilz indem sie auseinander geschoben oder gerissen werden. Aufgrund der hohen Scherstärke ist die Lebensdauer der Verschlüsse niedrig.
 
Anwendung:
PILZ- UND VELOURSBAND wird hauptsächlich im Dekorations- bereich der Raumausstatter verwendet. (z.B.: Befestigen von Gardinen, etc.). Dieses Band hält maximal 100 Zyklen! Es ist für Befestigungen gedacht, die nur selten wieder gelöst werden müssen.
 
Pilz- und Veloursband
 
 
Alle Bänder sind einfach mit einer Schere oder einem Messer zu schneiden. Selbstverständlich sind wir in der Lage alle Bänder für Sie zu Schneiden, zu Konfektionieren oder zu Stanzen. Sie können Klettband auf die unterschiedlichste Art und Weise befestigen: kleben, nageln, tackern, nähen, nieten.
 
Bitte beachten Sie: um ein funktionierendes Klettband zu erhalten benötigen Sie immer beide Komponenten!!
(HAKEN + FLAUSCHBAND oder PILZ + VELOURSBAND oder PILZ + FLAUSCHBAND)
 
Pilz- und Veloursband
 
ANWENDUNGSGEBIETE:

Kombination Pilz- und Velourband:
 

Raumausstattung, Vorhänge, Teppiche, Autoinnenausstattung, Werbeplakate usw. Diese Kombination wird verwendet, wenn nur wenige Öffnungen des Verschlusses erwartet werden.
 
Kombination Pilz- und Flauschband:
 
Mit dieser Kombination erhält man einen extrem festen Verschluß, der sich nur sehr schwer wieder öffnen läßt, dadurch aber auch stark abnützt. Somit nur für ganz wenige Öffnungen geeignet. Durch die starke Haftkraft wird diese Kombination auch sehr oft zum Bespannen von Polstermöbel verwendet.
 
 
Alle Artikel gibt es in verschiedenen Ausführungen:
 
Standard
selbstklebend
flammenhemmend nach FAR 25.853 (b)
hf-schwei&bar
wasserfest (Haken)
säurebeständig
gestanzt
geschnitten
elastisch
 
HINWEIS:

Alle Bänder werden auf 25 Meter Rollen geliefert. Breiten: 16, 20, 25, 30, 38, 50, 100, 150mm
 
Mindestmenge: 100 Meter pro Artikel/Breite/Farbe.
 
Ausnahme: 10mm und 12mm Band. Hier: 100 Meter/Rolle. Mindestmenge: 400 Meter pro Artikel/Breite/Farbe.
 
 
 
Die Lieferzeit beträgt in der Regel ca. 1 Woche.
 
Bei weiteren Fragen zögern Sie bitte nicht Kontakt mit uns aufzunehmen. info@derkreiger.at
 
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
 
Unsere Klettbänder entsprechen dem Öko-Tex Standard 100
 
 
Standardfarbmuster:   
 
 
 
 
Hotline +43/1/813 98 88
info@derkreiger.at
Impressum
Stoffe
Nähgarne
Klettband
Reflektorband
der Kreiger news
der Kreiger Kontakte